Traumhafte Tage am Gardasee… Hotel Gardesana in Riva del Garda – Malcesine – Bardolino – Sirmione – Schifffahrt

Traumhafte Tage am Gardasee…
Hotel Gardesana in Riva del Garda –
Malcesine – Bardolino – Sirmione - Schifffahrt

5 Tage | Montag, 05.09. – Freitag, 09.09.2022

Reise-Nr. 018

Bus

Pauschalpreis pro Person
Doppelzimmer: 635 €
Einzelzimmer: 695 €
Stornostaffel: C

Im Reisepreis enthalten:
Fahrt im SETRA-Reisebus
4x Übernachtung/Frühstücksbüffet
4x 4-Gänge-Menü oder Büffet im
Hotel Gardesana
Ortstaxe
Schifffahrt auf dem Gardasee
Ausflug südlicher Gardasee
Mautgebühren
Örtliche Reiseleitung
Insolvenzversicherung

1. Tag: Anreise zum Gardasee
Reutlingen – Bad Urach – Ulm – AB Memmingen – Kempten – Grenztunnel – Reutte i.T. – Fernpass – Nassereith – Obsteig – Inntal – vorbei an Innsbruck – Brennerpass – Sterzing – Bozen – Trento – Rovereto nach Riva am Garda-see zum Hotel. Abendessen.

2. Tag: Urlaub genießen – Seele baumeln lassen
Frühstücken Sie gut und gemütlich. Erkunden Sie heute die Umgebung des Hotels, das inmitten einer Grünanlage, gegenüber dem Yachthafen, zwei Schritte vom Strand und etwa 1 km vom Zentrum entfernt, liegt. Vom Hotel aus hat man eine prachtvolle Sicht auf den Gardasee. Das Hotel verfügt über ein Schwimmbad, Gartenterrasse und komfortable Liegen! Abendessen.

3. Tag: Gardaseeschifffahrt nach Malcesine
Bedienen Sie sich am Frühstücksbüffet. Wir unternehmen eine Schifffahrt in das malerische, verwinkelte Städtchen Malcesine, eine Perle am Gardasee. Zeit zur freien Verfügung. Rückfahrt mit dem Schiff. Abendessen.

4. Tag: Marktbesuch in Bardolino – Sirmione
Stärken Sie sich am Frühstücksbüffet. Wir werden heute bekannte und schöne Orte am Gardasee erkunden, fahren zuerst dem See entlang nach Bardolino.
Heute ist auch Markttag – Bardolino ist ein bekannter Weinort, weiter geht es in das sehenswerte Städtchen Sirmione, bei einer kleinen Führung werden wir die Sehenswürdigkeiten entdecken. Am späteren Mittag direkte Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Gardasee. Direkte Rückfahrt nach Rovereto – AB Trient – Bozen – Meran – durch den Vinschgau – Reschensee – Inntal – Nassereith – Fernpass – Reutte i.T. – AB Kempten – Memmingen – Ulm – nach Bad Urach – Reutlingen.