Frühling – Kamelienblüte am Lago Maggiore Ascona – Kamelienpark in Locarno Borromäische Inseln – Blütenpracht im Park Villa Taranto

Frühling – Kamelienblüte am Lago Maggiore Ascona – Kamelienpark in Locarno Borromäische Inseln – Blütenpracht im Park Villa Taranto

4 Tage | Montag, 23.03. – Donnerstag, 26.03.2020

Reise-Nr. 001

Bus

Pauschalpreis pro Person
Doppelzimmer: € 455,-
Einzelzimmer: € 495,-

Im Reisepreis enthalten: 
▪ Fahrt im SETRA-Reisebus 
▪ 3x Übernachtung/Frühstücksbüffet 
▪ 3x Abendessen/3-Gang-Menü
▪ Willkommensdrink in gutem 3-Sterne-Hotel
▪ Führung in Ascona, Eintritt Kamelienpark in Locarno
▪ Bootsfahrt zu den Borromäischen Inseln, Eintritt Park Villa Taranto
▪ Örtliche Reiseleitung, Mautgebühren, Orts- bzw. Kurtaxe

 

1. Tag: Anreise Lago Maggiore

Reutlingen – Bad Urach – Ulm AB Bregenz – Chur – Thusis – Splügen – San Bernardinotunnel – Bellinzona –Lago Maggiore zum guten 3-Sterne Hotel. Willkommensdrink, gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Ascona – Perle am Nordufer – Locarno – sehenswerter Kamelienpark
Nach dem Frühstück fahren wir zum Nordufer des Lago Maggiore und werden das berühmte und schöne Städtchen Ascona mit seiner sehenswerten Altstadt und schönen Seepromenade mit südländischem Charme kennenlernen. Den Nachmittag verbringen wir in Locarno mit seinen Laubengängen und der blumengeschmückten Promenade. Der Höhepunkt des Tages ist der Besuch des Kamelienparks mit seinen über 500 verschiedenen Arten. Am Spätnachmittag Rückfahrt ins Hotel. Gemeinsames Abendessen

3. Tag: Borromäische Inseln – Frühlingserwachen im Park Villa Taranto
Frühstücken Sie gut. Blühende Gärten, prachtvolle Bauten können Sie auf dem heutigen Ausflug bewundern. Mit dem Boot erreichen wir die berühmte Borromäische Insel Isola Bella; prunkvoller Barockpalast, wunderschöne Gärten; auf der Insel Isola del Pescatori befindet sich das malerische Fischerdorf mit originellen Häusern. Rückfahrt nach Stresa, Aufenthalt an der eleganten Promenade, sehenswerte Altstadt. Den Nachmittag verbringen wir im Garten Villa Taranto; es ist der schönste botanische Garten in Italien. Am Spätnachmittag Rückfahrt ins Hotel – gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Heimreise
Frühstücken Sie nochmals gut. Rückfahrt Bellinzona – Bernardino-Tunnel – Chur – Bodensee – Ulm – Bad Urach – Reutlingen.